War ich ein Agent der Staatssicherheit?

Im Jahr 1975 bin ich aus meiner Heimatstadt Gera und weg von meinem Geburtsort Steinsdorf nach Salzburg in Österreich gebracht worden. Dort hatte eine israelische Agentin kurz nach der Geburt ihren Sohn getötet und "Ersatz" gebraucht, auf dass das Verbrechen nicht auffällt. Das Kind ist getötet worden weil es beeinträchtigt war. Die Israeli wurden später …

War ich ein Agent der Staatssicherheit? weiterlesen

In eigener Sache

Die Leser des Blogs werden mit der Tatsache vertraut sein, dass unser Projekt im Februar zwei wichtige Mitarbeiterinnen verloren hat. Julia Präauer und Iris Koznita sind tot. Abgesehen vom persönlichen Verlust, der mich privat trifft ist damit unsere Arbeit erschwert. Iris Strubegger und Nura Ramadan arbeiten trotz aller Anfeindungen weiter, Caroline Daur hat angefangen mitzuarbeiten …

In eigener Sache weiterlesen

Das Neue Innere Reich III

Aus technischer Sicht ist die Heraufkunft des Neuen Inneren Reichs, einer autoritären vollautomatischen Ordnung, gesichert und bedarf keines Anschubs aus der Welt der Worte mehr. Man merkt es den Ausläufern dieses Reichs deutlich an, dass es nicht mehr, wie frühere Ordnungen, auf die Schönrednerei vergangener Jahrhunderte angewiesen ist. Als Intellektueller oder als Künstler wird man …

Das Neue Innere Reich III weiterlesen

Unser Hass auf Großbritannien

Megan, die barbarische Prinzessin zu William, erzeugt Unmut bei Leuten, die ich nicht kenne. Gemeinsam mit alten Recken erforschte ich terroristische Organisationen. Beide habe ich sehr gern. Harry ist zynisch aber nicht unzugänglich. Er hat eine sehr schöne Frau. Ich bin gerührt, wenn ich die beiden sehe. Vielleicht gelingt es, doch noch eine Freundschaft zu …

Unser Hass auf Großbritannien weiterlesen

In the background

Zur Abwechslung ein interessantes Bild. Wir sehen die Psychedelic-Band Quicksilver Messenger Service, die Aufnahme stammt aus dem August 1969. Im Vordergrund kommen die dem edlen Judentum zugehörigen Bandmitglieder zu stehen. Im Hintergrund, in the background, erscheint einer der besten Gitarristen der Welt, John Cipollina. Warum er gewaltsam in der Hintergrund gedrängt wird? Hint e b …

In the background weiterlesen

Wer aufgibt ist selber schuld

Wie bereits erwähnt ist dieses Blogprojekt in der Krise. Der ungeheure Druck, unter dem meine drei Mitarbeiterinnen in den letzten Monaten gestanden haben hat sich ausgewirkt. Ich setze die Präsenz aller dreier Mitarbeiterinnen bis auf Weiteres aus. Und wenn wir schon dabei sind: Unten sehen Sie ein Bild aus der so genannten Corelli-CD. Da hat …

Wer aufgibt ist selber schuld weiterlesen

An die deutsche Polizei!

Der deutsche Rebell ist heute Polizist. Diese Erkenntnis kann als Ergebnis unserer Analysen der letzten Jahre gelten. Wer gegen Giftmischer, Terroristen, Mörder, Betrüger, Erpresser und Schweine vorgeht braucht keine Uniform, und wenn er eine hat, dann ist er trotzdem Kamerad. Vor vier Jahren, im schlimmsten Kampf meines Lebens, habe ich der deutschen Polizei gesagt: "Kameraden …

An die deutsche Polizei! weiterlesen