Mietpreissenkung Schwesternpaar

Vor vielen Jahren hieß es in einer Schreibstube der perversen deutschen Linken nachdenken über ein Experiment. Es war entschieden worden, zwei kleine Mädchen, noch Säuglinge, ihren Müttern wegzunehmen und in ein Milieu zu verbringen, das das schlimmste und das ekelhafteste war auf der Welt. Mechanismen der „Sozialisation“ sollten untersucht, eine „Vergleichsstudie“ angestellt werden: Das eine …

Mietpreissenkung Schwesternpaar weiterlesen

Die Struktur der israelischen Geheimdienstspitze um 1980

Ungefähr ein halbes Jahr habe ich gebraucht um in eigenen Überlegungen und im Gespräch mit dem „Schriftleiter“ die Führungsstruktur des israelischen Geheimdienstes um 1980 zu durchleuchten. Da sich mein Gesprächspartner vor allem für Akten und Bomben interessiert musste ihm das meiste aus der Nase gezogen werden. Die Führungsstruktur der modernen jüdischen Geheimdienstmacht in Europa wurde …

Die Struktur der israelischen Geheimdienstspitze um 1980 weiterlesen

Dreckige israelische Propaganda aus Leipzig

Am schlimmsten ist es immer, wenn mit dem Schönen Propaganda für die Israelis gemacht wird, und das auch noch aus eigennützigen Motiven. Man stelle sich z.B. einen Mann vor, der von der Vergiftung des deutschen Volkes durch Uran lebt und seinen Opfern einredet, "falsch zu essen". Und das auch noch vor dem Hintergrund der Erinnerung …

Dreckige israelische Propaganda aus Leipzig weiterlesen

Die Kultusgemeinde Wien finanziert mich

Wie gestern bekannt wurde hat mir die israelitische Kultusgemeinde bzw. eine ihr angeschlossene Kuh letztes Frühjahr einen iPad springen lassen. Angeblich soll das Geld direkt von der Kuh, die israelitisch inspiriert ist und als Oberhaupt des israelischen Geheimdienstes in Europa gehandelt wird an einen meiner Geschäftspartner geflossen sein (die Polizei hat mittlerweile für die Zerstörung …

Die Kultusgemeinde Wien finanziert mich weiterlesen

In the background

Zur Abwechslung ein interessantes Bild. Wir sehen die Psychedelic-Band Quicksilver Messenger Service, die Aufnahme stammt aus dem August 1969. Im Vordergrund kommen die dem edlen Judentum zugehörigen Bandmitglieder zu stehen. Im Hintergrund, in the background, erscheint einer der besten Gitarristen der Welt, John Cipollina. Warum er gewaltsam in der Hintergrund gedrängt wird? Hint e b …

In the background weiterlesen

Psychologinnen im schönen Baden bei Wien

Die alte Stadt der Psychoanalyse, das schöne Wien mit seinen ekelerregenden Ausläufern, bringt seltsame Menschen hervor. Zum Beispiel weibliche Provinzeier, die als Psychologinnen Karriere machen, für die Israelis arbeiten und einem das Leben schwer machen. Solche Weiber sind die Hölle; sie schrecken vor keinem Verbrechen zurück, wenn es darum geht, sich wichtig und unentbehrlich zu …

Psychologinnen im schönen Baden bei Wien weiterlesen

Der Tag der RA-Frauen und ihrer Reize

Der 23/24. November ist der Tag der RA-Frauen und ihrer Reize. Der Tag jener Frau, die mit den Shlomos dieser Welt handelseinig geworden ist. Es ist aber auch der Tag sensibler, zurückhaltender und bezaubernder Wesen, die uns Tag für Tag begeistern und beflügeln. Ich nenne sie die „Amerikanerinnen“ und widme ihnen einen Thementag. Steht die …

Der Tag der RA-Frauen und ihrer Reize weiterlesen