Zur moralischen Verfassung des Bolschewismus in Mitteldeutschland

Als ich vor einem Jahr in Thüringen ankam, wurden mir zunächst von meinen Nachbarn, einem kranken kommunistischen Juwelenprinzen 32 000 Euro gestohlen, bevor ich sie in die Finger bekam. In den darauffolgenden Wochen durfte ich dann zusehen, wie das Geld für neue Küchen, Waschmaschinen und doofe Konsumartikel ausgegeben wurde. Meiner Geschäftskontakte durch korrupte Polizisten beraubt …

Zur moralischen Verfassung des Bolschewismus in Mitteldeutschland weiterlesen

Kehr um!

Der alte Antifaschist erzählt: Heute habe ich ihn wieder getroffen; jedes Mal wenn ich ihn sehe packt mich die Angst. Noch ist er freundlich, aber wie lang? Wenn er erfährt was ich wirklich getan habe was ist dann? Natürlich weiß ich was mir blüht. Er sperrt mich ins Konzentrationslager, plötzlich wird er bös, schaut gar …

Kehr um! weiterlesen