Details zur Finanzierung des zweiten Angriffs auf Korea

Die Finanzierung des Berliner Teils derjenigen israelischen Bande, die Nord-Korea angegriffen hat ist nun geklärt. Aus der Analyse der Unterlagen eines Goldkuriers und aus einer Reihe von Zeugenaussagen geht eindeutig hervor, dass die Berliner Haupttäterin (sie organisierte im Schering-Werk in Wedding die Vergiftung der Herzmedikamente und die Zuteilung gefälschter Chargennummern) indirekt über ihre Töchter bezahlt …

Details zur Finanzierung des zweiten Angriffs auf Korea weiterlesen

Warum man Julia umgebracht hat

Nach Rücksprache mit einigen Kontaktleuten aus Österreich ist der Grund für den Tod meiner Freundin Julia jetzt klar. Nicht nur dass Julia Details über die Machenschaften des Hern Kanzler Kurz in Bezug auf Korea gewusst hat, sie wusste auch genau Bescheid über die Geldquellen jener Terrorbande, die Japan angegriffen hat. Es handelte sich um eine …

Warum man Julia umgebracht hat weiterlesen

Die Finanzierung eines Völkermords im Jahr 2008

Nach eigenem Bekenntnis der Gleisjungen hat die China Construction Bank, eine Staatsbank mit dem Auftrag der Förderung der chinesischen Bauwirtschaft und Baustoffindustrie einen wesentlichen Teil des Völkermords an den Japanern durch radioaktiv vergiftete Baustoffe finanziert. Das folgende Foto habe ich von einem Gleisjungen. Es zeigt das Hauptgebäude der Bank in Shaoxing und enthält die Aufforderung …

Die Finanzierung eines Völkermords im Jahr 2008 weiterlesen

Die Gleisjungen in China

Der invertierte Haufen der Gleisjungen, eine Art schwule Terrorbande, die nach außen das Leben von heterosexuellen ländlichen Stutzern führt und z.B. in Bayern eine Horde invertierter Mörder-Bubis anführt hat sich seit etwa 2008 wesentlich für den israelischen Völkermord an den Japanern engagiert und dafür viel Geld kassiert. Die Chefetage der Gleisjungen-Bande hat sich 2007/2008 in …

Die Gleisjungen in China weiterlesen

Terrorzelle in Hamburg mit verantwortlich für Völkermorde

In Hamburg ist ein Klüngel aus so genannten Exilsyrern, die tatsächlich israelische Agenten sind, aufgeflogen. Diese Existenzen haben in Zusammenarbeit mit Terroristen aus München und über Nürnberg finanziert durch geraubtes spanisches Staatsgold sowohl am Angriff auf Japan mitgewirkt als auch die eigenen Landsleute, natürlich fast durchwegs Muslime, in Flüchtlingslagern im Nahen Osten radioaktiv verseucht und …

Terrorzelle in Hamburg mit verantwortlich für Völkermorde weiterlesen

Organigramm zum Völkermord an den Japanern

Nachdem meine Versuche, eine graphische Repräsentation des völkermörderischen Angriffs auf Japan zustande zu bringen gescheitert und notwendige Anpassungen am Design unserer Blogs vorgenommen sind hat sich Iris zur Gestaltung einer schematischen Übersicht des komplexen Verbrechens entschlossen. Ich danke ihr für ihren Mut und für ihre Bereitschaft unser Privatleben trotz horrender Arbeitsbelastung nicht zu vernachlässigen. Sie …

Organigramm zum Völkermord an den Japanern weiterlesen

An die Regierungen in Deutschland!

Seit einigen Jahren gehen die Opfer der internationalen Aggressionspolitik israelischer Klüngel dazu über, ihre Peiniger in aller Öffentlichkeit zu exekutieren. 2016 in Würzburg, vor wenigen Monaten wieder in Franken, jetzt in Hamburg. Ich weise die Regierung der BRD in aller Form darauf hin, dass diese Vorfälle eine bereits deutlich sichtbare Folge der bundesdeutschen Weigerung sind, …

An die Regierungen in Deutschland! weiterlesen