Der Tod am Telefon

Kennen Sie das traurigste Telefongespräch der Welt? Das mit einem Menschen, der vollständig zerstört ist, kurz vor (S. Kurz V Or) dem Zusammenbruch steht und verzweifelt auf Sie losgeht? Dessen Stimme bricht im letzten Stolz? Dem Sie gut zureden und den Sie schonen, weil er offenbar von bösen Menschen ausgenutzt, verschlissen, ausgemergelt und dumm gemacht …

Der Tod am Telefon weiterlesen

NSU: Blutorange

Gegen Ende des NSU-Prozesses müssen jetzt noch einmal alle Kräfte mobilisiert werden, damit dieser Irrsinn aufhört. Als Hebel muss der Münchner Mord an Habil Kilic benutzt werden. Dazu gibt es - einen Zeugenbeweis (der türkische Täter wurde aus 20 m direkt am am Tatort vom Zeugen Schwarz gesehen), - einen Film, auf dem der Täter …

NSU: Blutorange weiterlesen

Dönermorde Fall Kilic: Polizei gegen Geheimdienst

Es gehört zu den gröbsten Klischees, der Polizei für den Kampf gegen geheimdienstliche Verbrecherstrukturen Hilflosigkeit oder gar Ahnungslosigkeit zu unterstellen. Ein guter (!) Kriminalpolizist durchschaut die Schweinereien mordender Agenten ohne weiteres, er dokumentiert sie auch, nur darf er das nicht explizit in seine Berichte hineinschreiben. Besonders brauchbare Kriminalbeamte analysieren und dokumentieren die konspirative Kommunikation der …

Dönermorde Fall Kilic: Polizei gegen Geheimdienst weiterlesen

NSU: Täterbotschaften für ganz Depperte

Nachdem Richter Götzl den eitrigen Wahnsinn des NSU-Prozesses unvermindert fortsetzt und noch den letzten Jockel zu Wort kommen lässt, muss ihm heute mit dem scharfen Schwert der vollendeten polizeilichen Beweisführung endgültig der Seemannsgarn bzw. der Geduldsfaden durchtrennt werden. Beim an dieser Stelle bereits beweisfähig aufgeklärten so genannten Dönermord an Habil Kilic in München hat der Täter …

NSU: Täterbotschaften für ganz Depperte weiterlesen

Was macht Israel in Syrien?

In gewohnt lachhaft propagandistischer Manier (Goebbels hätte einen Journalisten wie Tim Assmann sofort brotlos gemacht und nach Palästina verwiesen) berichtete die Tagesschau von angeblichen Gegenschlägen der Israelis in Nahost, die sich nach kurzer Lektüre als einfache, aggressive Kriegshandlungen herausstellen. „Nach Beschuss der Golanhöhen zur Vergeltung“ (israelischer Angriffe! Die Iraner, und nicht die Israelis haben hier …

Was macht Israel in Syrien? weiterlesen

Der Mord an Habil Kilic ist ein offenes Buch

Die Bundesanwaltschaft und das so genannte Gericht in München werden jetzt so lange mit beweisfähigen Tatsachen zu den Dönermorden konfrontiert, bis der NSU-Prozess mit Freisprüchen beendet wird und die eh schon längst ermittelten wahren Täter angeklagt werden können. Beim Mord an Habil Kilic war ein Zeuge direkt am Tatort, wenige Meter vom kurz nach der …

Der Mord an Habil Kilic ist ein offenes Buch weiterlesen

Wehrt euch gegen die Zersetzung aus den eigenen Reihen!

Kurdische Freunde haben mir gegenüber die irrige Anschauung geäußert, zwei Dönermorde seien womöglich von Kurden begangen worden. Offenkundig wurden diese Leute (die so aufrichtig waren, einen solchen Verdacht mitzuteilen - wo gibt es das schon) von korrupten Gestalten aus den eigenen Reihen desinformiert. Die zwei fraglichen Dönermorde wurden nicht von Kurden begangen. Solche Gerüchte stammen …

Wehrt euch gegen die Zersetzung aus den eigenen Reihen! weiterlesen