Peter Altmaier – Pour Le Mehr die Schwarzjuwelen

Wer brav ist und tut was die Mami sagt kann damit rechnen, belohnt zu werden. Wer nach dieser Logik handelt und sich vom israelischen Goldkurier "Sperber" Juwelen zuschanzen lässt hat sie nicht mehr alle. Koordiniert dieser Mann Geheimdienste? Muss mein Bruder erst gegen diesen Mann öffentlich aussagen bevor er geht? Israelische Agenten. (Foto CDU, Lizenz)

Vom Verfassungsrichter bis zur Parteienelite: Straftaten und Raubjuwelen

Der größte israelische Korruptionsskandal in der Geschichte der BRD weitet sich gnadenlos aus: Unter dem Falschnamen „Sperber“ ist der Goldkurier und Berufsverbrecher Helge B. nach eigenen Angaben jahrelang durch die Lande gezogen und hat den Angehörigen der demokratischen „Elite“ - im Namen der Israelis - wertvolle Juwelen aus der Beute des Tunnel-Coups von Steglitz überlassen. …

Vom Verfassungsrichter bis zur Parteienelite: Straftaten und Raubjuwelen weiterlesen

Das Ende der bürgerlichen Demokratie in der BRD

Im Jahr 2013 gruben unbekannte polnische Räuber einen Tunnel von einer Tiefgarage zur Filiale der Berliner Volksbank in Steglitz. Die Beute wurde von israelischen Kräften, darunter die Gleisjungen, abgepresst und über einen Kurier zur Bestechung von zahlreichen Personen in Politik, Medien und Kultur eingesetzt. Der Kurier brachte Beutestücke aus dem Verbrechen zusammen mit israelisch akquiriertem …

Das Ende der bürgerlichen Demokratie in der BRD weiterlesen

Annegret Kramp-Karrenbauer

Sprechende Namen sind etwas Grausliches. Sie können düstere Andeutungen enthalten, ein Schicksal, ein Verhängnis erzählen, dem gegenüber der Betroffene als Träger des Namens oft blind ist. Ein "Karren" diente den israelischen Goldkurieren dazu, Wertsachen von A nach B zu schaffen. Ob Baggerfahrer, Opa oder Bruderherz - mit dem israelischen Gold kommen immer auch die Anweisungen …

Annegret Kramp-Karrenbauer weiterlesen