Caroline Daur und der Frauentag

Was macht Frauen zu „Frauen“ und in den Augen der Männer zu Zicken? Passiv sein, rumsitzen und nörgeln. Darum: Raus und was machen. Sich auch mal doof fotografieren lassen, die Schokoladenseite verweigern und das „Entengesicht“ zeigen. Dass meine Nase schön ist weiß ich selber. https://www.instagram.com/p/BuwQ3acIa-T/?utm_source=ig_share_sheet&igshid=1kf3o9mmirfei Eure Caroline Daur

Plutonium, Strontium und Liebelei

Im Leben einer menschlichen Überwachungskamera kommen Beobachtungen vor, die am Steuermann nicht ohne Rührung vorbeigehen. Solche Beobachtungen können z.B. dann stattfinden, wenn der Ferngesteuerte in galante Situationen gerät und sich gleichzeitig das Haupt des Schreckens im Hintergrund erhebt. Auch der Affe hat ein Herz. Im Herbst des Jahres 1997 saß ich in der Mensa der …

Plutonium, Strontium und Liebelei weiterlesen