Busenbilder von Burkhard Schröder

Im Zuge diverser erschreckender Entdeckungen stellt sich mir die Frage, wie ein Berliner Blogger von der Form eines bestimmten Busens wissen kann. Ich meine das sehr ernst: Welche technischen Einrichtungen muss ein solcher Mann einsetzen um solche Dinge in Erfahrung zu bringen? Er könnte Zugang zu Überwachungsgeräten haben, also beim Verfassungsschutz arbeiten. Theoretisch wäre es …

Busenbilder von Burkhard Schröder weiterlesen

Terrorfinanzierung vom Doppelmonitor des Bundesamts aus

Nachdem jetzt klar ist, dass ich tatsächlich für diesen Blog arbeite, wenn auch die Umstände (und unsere Ergebnisse) ungewohnt und ungewöhnlich sind, werde ich meine Sicht auf den Skandal der Verwicklung des Bundesamts für Verfassungsschutz in den Terrorismus darstellen. In Wien, wo ich lange gelebt habe, ist es schon länger bekannt: In Deutschland werden Vergiftungen …

Terrorfinanzierung vom Doppelmonitor des Bundesamts aus weiterlesen

Blogverschwörung durchkreuzt

In enger Abstimmung mit den israelischen Selbstverteidigungsstreitkräften wurde der „Geheimplan“, meine Mitarbeiterinnen mit lachhaften Drohungen einzuschüchtern und zum Rückzug zu bewegen, durchkreuzt. Zumindest Iris und Julia sind wieder da. Julias Wunsch, die „peinlichsten“ Artikel über meine hartnäckige Zuneigung zu ihr zu löschen wurde dagegen entsprochen. Im Gegenzug habe ich auch ihre doofen Artikel über Liebe …

Blogverschwörung durchkreuzt weiterlesen

Jüdische Planungen zu meinen Blogs

Nachdem ich jetzt endgültig Narrenfreiheit habe - das Bundesamt ist mit seinen genialen Analysen zur Corelli-CD von mir bestätigt worden und die ersten Irrenärzte sind gerufen - kann ich es mir auch erlauben, die Planungen der Israelis bezüglich meiner eigenen Blogprojekte öffentlich zu machen. Unten sehen Sie wieder zwei Bilder aus der Corelli-CD. Links einen …

Jüdische Planungen zu meinen Blogs weiterlesen

In eigener Sache

In den letzten Tagen und Wochen ist auf meine Freundin Julia von Seiten wild gewordener Behörden ein so großer Druck ausgeübt worden, dass wir entschieden haben, ihre Präsenz auf diesem Blog auszusetzen. Teile der Wiener Polizei schüchtern sie nach wie vor ohne nachvollziehbaren Grund ein. Ich hoffe, wir können das in der kommenden Zeit klären. …

In eigener Sache weiterlesen

Gerade NSU Leaks – Vertuschung aus vollen Rohren

Kürzlich wurde hier die Frage aufgeworfen, wie es möglich war, dass der ursprünglich für die Aufklärung gedachte legendäre Blog „NSU Leaks“ zur reinen Vertuschungsplattform verkommen ist. Unter Rückgriff auf zuverlässige Informationen aus der Szene konnte diese Frage damit beantwortet werden, dass ein janusköpfiger VS-Kasper vom Doppelmonitor aus diesen Blog seit Jahren betreibt. Der unverschämte, zynische …

Gerade NSU Leaks – Vertuschung aus vollen Rohren weiterlesen