Julian Assange live aus dem Knast

Vielleicht ist es aufgefallen, dass der australische Freiheitskämpfer gegen die Juden, Julian Assange, auf diesem Blog eine Stimme hat. Ich habe es gewagt, seine wörtlichen Mitteilungen hier zu veröffentlichen, denn Assange wird, wie zu erwarten war, in seiner Haft misshandelt. Er ist nach meiner Veröffentlichung zu einem Jahr Knast verurteilt worden. Was die Briten mit …

Julian Assange live aus dem Knast weiterlesen

Die israelische Giftzentrale ist ausgeschaltet

Kapitän Wu der Koreanischen Volksmarine hat gestern um 21 Uhr den Befehl zur Zerstörung des so genannten Atomkraftswerks „Negev“ in Israel gegeben. Das U-Boot tauchte um etwa 20 Uhr 40 auf und nahm Sichtkontakt zur israelischen Küste auf. Danach wurde die Rakete fertig gemacht und zügig angegriffen. Jahrzehnte hindurch haben die Israelis in der Atomanlage …

Die israelische Giftzentrale ist ausgeschaltet weiterlesen

Gilets Jaunes: Bestochene Polizei schützt Bulgari

Neues Video aus Paris mit Aufnahmen bestochener Polizei, die Angriffe auf israelisch verbandelte Nobeljuweliere abwehrt. Die Bewegung darf nicht aufhören; dass sie ursprünglich von den Israelis als Pseudoaufstand geplant war spielt keine Rolle. Der Widerstand muss unterwandert und für den völkischen Straßenkampf nutzbar gemacht werden. https://youtu.be/8AvxJiPIxZ0 (Mitarbeit AK Hamburg)

Leaken in der Praxis

In den letzten Wochen war hier öfter die Rede von einem "Milieu" des modernen Leakens. Als alter Hobby-Soziologe skizziere ich gern und das Bundesamt mag es ausdrucken, welche besonderen Merkmale ein solches Milieu hat und füge auch noch die historische Einordnung hinzu. Mein Lehrer Norbert Miller erstaunte immer, wenn mir tatsächlich eine elegante Formulierung gelang. …

Leaken in der Praxis weiterlesen

Was ist mit Julian Assange?

Mir ist das Milieu der Leaker als das "coolste" Milieu der Welt vorgestellt worden. Leute wie Julian Assange geben den Ton an usw. Was sind das für Leute? Man muss sich das ungefähr so vorstellen wie Waffenspezialisten und Soldaten in einem Gefängnis mit Schießscharten. Ihr kennt das, alte Burgen mit Löchern in den Zinnen. "Habe …

Was ist mit Julian Assange? weiterlesen

Wovor sich die örtliche Stasi kräftig in die Hosen scheißt

Trotz aller Umarmungen mit dem Bundesamt vor Verfassungsschutz gibt es in Mitteldeutschland ältere Menschen um nicht zu sagen Weiber (die Männer bemühen sich eh) die gegen die Demokratie sind. Solche Demokratiefeindinnen habe ich natürlich, wenn sie über 35 sind, auf dem Kieker, als alter Demokrat. Es kann nicht angehen, dass z.B. meine Nachbarin einen auf …

Wovor sich die örtliche Stasi kräftig in die Hosen scheißt weiterlesen

Was man in Mailand so alles in Auftrag geben kann

... nicht nur zum Schneider kann man da laufen oder sich eine gute Boutique aussuchen, man kann auch scheußliche Sachen in Auftrag geben (und nicht nur kaufen, wie Iris gestern geschrieben hat). Sicher, über den Kauf von schlechten, überteuerten Markenklamotten gibt so manche von den Israelis versorgte Frau einen Teil des Geldes gewaschen zurück. Mir …

Was man in Mailand so alles in Auftrag geben kann weiterlesen