Terrorismusverdacht und nie mehr die Heimat

Was es heißt, nie mehr die eigene Heimat zu sehen, zum letzten Mal beim Walserberg herausgefahren zu sein, die Stapo nicht nur am Arsch sondern auch am Papa zu haben und nie mehr zum Würstelstand hinter der Unikirche gehen zu können, das ist deutscher Aktivismus. Ich werfe den deutschnationalen Teilen der FPÖ nicht vor, dass …

Terrorismusverdacht und nie mehr die Heimat weiterlesen