NSU-Prozess im letzten Moment kippen!

Artikel nach behördlicher Löschung wiederhergestellt Nachdem auf diesem Blog der Mord an Habil Kilic gerichtsfest, mit dem Material der Münchner Kriminalpolizei, aufgeklärt ist und der NSU-Prozess gegen jedes Recht, jede Vernunft, fortgesetzt und zu einem falschen Ende gebracht wird, klären wir den Mord an Ismail Yasar hier auch noch gerichtsfest auf. Samt der Korruption im …

NSU-Prozess im letzten Moment kippen! weiterlesen

Die CSU-Legende von der Aktenöffnung

Im Jahre 2013 wurde über den Bayerischen Rundfunk die Legende verbreitet, Innenminister Herrmann habe auf Anregung des Journalisten Ulrich Chaussy die Ermittlungsakten zum Oktoberfestattentat „geöffnet“, also zur Verwurstung durch Journalisten und Rechtsanwälte freigegeben. Jetzt wurde bekannt: Herrmann hat gar keine Akten freigegeben. Besagtes Material war nach Informationen von Staatsterror Live seit Jahrzehnten im Bayerischen Hauptstaatsarchiv …

Die CSU-Legende von der Aktenöffnung weiterlesen

Franziska Hoffmann über Zschäpes Schicksal

Diesen April hatte ich Gelegenheit, mit Franziska (geb. Birkmann, genannt „Francy“), der Lebensgefährtin von Karl-Heinz Hoffmann, über das Schicksal von Beate Zschäpe zu sprechen. Francy hat in den 80er-Jahren die schweren Zeiten der unschuldigen Verfolgung von Karl-Heinz tapfer überstanden, Herz und Treue bewiesen. Bis heute ist sie an der Seite ihres Mannes, meidet aber die Öffentlichkeit. …

Franziska Hoffmann über Zschäpes Schicksal weiterlesen

V-Starke und die Fieberfantasien einer Mutter

Kürzlich hat sich mein Mutterherz, ihres Zeichens Giftmischerin und „Erfinderin“ der österreichischen Briefbombenserie, mit dem untauglichen Versuch einer Erpressung bei mir gemeldet. Zunächst drohte sie mir, mich wegen Erpressung anzuzeigen, danach behauptete sie, Thomas Starke sei ein Bekannter von mir und habe meine Tante gevögelt (!). Ich sollte wohl ihr Schwarzgeld verschweigen oder was auch …

V-Starke und die Fieberfantasien einer Mutter weiterlesen

Beate Zschäpe am Abgrund

Wenn es nicht vollkommen klar wäre, dass Beate Zschäpe mit den miesesten Mitteln unter Druck gesetzt, direkt über den Chip im Hirn gefoltert, hinterhältig „betreut“ und in den Medien wie der letzte Dreck behandelt wird, müsste man verzweifeln. So aber ergibt sich wie von selbst der Gedanke: Nehmt ihr die Last der scheinbaren Erpressung, schickt …

Beate Zschäpe am Abgrund weiterlesen

NSU: Julia analysiert den VS-Sumpf um Kilic

Kurz vor dem Urteil im so genannten NSU-Prozess habe ich noch Gelegenheit, mit der genauso feschen wie mutigen Pädagogin Julia zu sprechen, die für uns ja schon einige wichtige Aspekte der Dönermorde dargestellt hat. Ich werde Julia heute zum sozialen Umfeld von Habil Kilic (Münchner Dönermord) befragen, und was der deutsche Verfassungsschutz ganz konkret damit …

NSU: Julia analysiert den VS-Sumpf um Kilic weiterlesen

Finanzierungsstrukturen der Antifa in Thüringen

Ich hatte gestern das Vergnügen, einer Geldübergabe zwischen altlinken, der Alltagserpressung zuneigenden Kräften und einem Vertreter der Antifa zusehen zu dürfen. In einem Fax-Schreiben an die Linke (Frau Katharina König, Erfurt) habe ich meinem Erstaunen über diese offene Mauschelei Ausdruck gegeben und im Gegensatz zu diesem Auszug Klarnamen genannt: „Betr. Finanzierungsstrukturen der Antifa im Raum …

Finanzierungsstrukturen der Antifa in Thüringen weiterlesen