Sebastian Kurz muss zurücktreten

Es gibt Situationen im Leben eines Politikers, die jede Entscheidungsfreiheit ausschließen. Dazu gehört zum Beispiel die Lage des Eindrucks der Erpressbarkeit, ohne dass der Betroffene etwas strafrechtlich Relevantes oder auch nur Ehrenrühriges getan hätte. Ein führender Politiker, der in eine solche Lage gerät muss zurücktreten, wenn ihm sein Land auch nur einen Pfifferling wert ist. …

Sebastian Kurz muss zurücktreten weiterlesen

Dem Salzburger Landeskriminalamt die Löffel langziehen

Im Stil des legendären Bloggers Anmerkung muss ich heute eine Behörde aufs Korn nehmen, die buchstäblich überhaupt gar nichts auf die Reihe kriegt und ausschließlich mit der Nichtbeachtung (Vertuschung wäre schon zu viel gesagt) von Verbrechen beschäftigt ist.  Von der Gleichgültigkeit gegenüber der Gefahrenlage tödlich bedrohter Zeugen im Salzburger Land zu schweigen. Es handelt sich …

Dem Salzburger Landeskriminalamt die Löffel langziehen weiterlesen

Der Kampf in Syrien

Das Rätsel des so genannten Syrischen Bürgerkriegs kann in den vergangenen Monaten für viele besser verständlich geworden sein. Von der scheußlichen Idee, die Muslime der Levante gegeneinander zu hetzen ist nicht viel übrig geblieben. Bashar Al Assad wird die Verbrechen jener Hetzer, die sein Land nach 2011 ins Chaos gestürzt haben, zwar nicht vergessen. Es …

Der Kampf in Syrien weiterlesen

Sebastian Kürzel: Geilomobil

Als Unterhaltung für die Pause im ewigen Sitzkrieg Gut gegen Böse heute ein Blick nach Österreich. Der so genannte österreichische Kanzler Sebastian Kurz, seines Zeichens schönster Jüngling der Welt und Großohrenträger, hat vor Jahren in Wien eine Kampagne durchgezogen mit einem so genannten Geilomobil, einem Auto mit der Aufschrift „Geilomobil“. Kurz begründete damals seinen kometenhaften …

Sebastian Kürzel: Geilomobil weiterlesen

Was macht Israel in Syrien?

In gewohnt lachhaft propagandistischer Manier (Goebbels hätte einen Journalisten wie Tim Assmann sofort brotlos gemacht und nach Palästina verwiesen) berichtete die Tagesschau von angeblichen Gegenschlägen der Israelis in Nahost, die sich nach kurzer Lektüre als einfache, aggressive Kriegshandlungen herausstellen. „Nach Beschuss der Golanhöhen zur Vergeltung“ (israelischer Angriffe! Die Iraner, und nicht die Israelis haben hier …

Was macht Israel in Syrien? weiterlesen

Meine Heimat Österreich

Gestern habe ich auf der Weltnetz-Seite des so genannten Österreichischen Rundfunks (ORF) die folgende Kurzmeldung gefunden: Die Stadt Eisenstadt will eine Null-Euro-Banknote drucken, und sie limitiert den Druck, wohl um den Wert der Objekte zu regeln, auf 5000 Stück. Wenn jede Nuller-Note wenigstens einen Euro wert wäre und ich alle diese Banknoten in meinem Besitz …

Meine Heimat Österreich weiterlesen

Freiheit für Julian Assange

Der australische Freiheitskämpfer Julian Assange ist seit dem Jahr 2012 in London eingesperrt. Nähere Umstände seiner Haft kommentiere ich nicht; eine solche Schweinerei muss nicht näher besprochen werden. Der Haftbefehl ist nicht aufgehoben worden. Assange hat das Verbrechen der Datenweitergabe, gern Leaking genannt, begangen, und er bestreitet das nicht. Wie alle Kämpfer seines Schlages hat …

Freiheit für Julian Assange weiterlesen