Plutonium, Strontium und Liebelei

Im Leben einer menschlichen Überwachungskamera kommen Beobachtungen vor, die am Steuermann nicht ohne Rührung vorbeigehen. Solche Beobachtungen können z.B. dann stattfinden, wenn der Ferngesteuerte in galante Situationen gerät und sich gleichzeitig das Haupt des Schreckens im Hintergrund erhebt. Auch der Affe hat ein Herz. Im Herbst des Jahres 1997 saß ich in der Mensa der …

Plutonium, Strontium und Liebelei weiterlesen

Das Gesicht der lebenden Überwachungskamera

Zur Auflockerung ein Kinderbild. Es dürfte aus dem Jahr 1978 stammen und es zeigt mich, zusammen mit so genannten Verwandten. Damals war ich drei Jahre alt, trug bereits einen Funkchip im Kopf und spitzelte irgendwelche Mordweiber aus, die das putzige Ungetüm auf den Schoß nahmen oder vor ihm ihr Handwerk verrichteten. Franz Innerhofer mein Steuermann, das …

Das Gesicht der lebenden Überwachungskamera weiterlesen

Giftschulung der irrsinnigen Art

Einmal mehr begrüße ich heute die fesche und resche Geheimdienstexpertin Julia bei mir am Blog zum Interview. Eigentlich ist es ja kein Interview, schon allein wegen Julias Tendenz, mir kompromisslos die Meinung zu   geigen wenn ich „doofe Fragen“ stelle oder wieder einmal einen Dönermord nicht kapiert habe. Man müsste es eher einen weiblichen Sachvortrag …

Giftschulung der irrsinnigen Art weiterlesen

Vit amin B – Napola gegen Mord

Zu den wenig bekannten Aspekten der so genannten nationalsozialistischen Pädagogik gehört der Umstand, dass viele der einschlägigen Erziehungsanstalten auch als Ausbildungsinstrumente des damaligen Regimes gegen tradierte kriminelle Strukturen im Reich, gegen das in der Moderne vom Kapital eingespannte Hexenwesen, dienten. Haushaltungsschulen, Napola und Lebensborn, Heime für schwer Erziehbare usw., Blinden- und Gehörlosenschulen, vor allem also …

Vit amin B – Napola gegen Mord weiterlesen

Best of Hexenkollektiv Rote Ernte

In den letzten Monaten hat auf diesem Blog ein anderer Wind zu wehen begonnen, was die Aufklärung der Dönermorde betrifft. Es ist nicht nur gelungen, die unwiderleglichen Beweise der Münchner und Nürnberger Kripo für türkische Täter bei drei Dönermorden zu veröffentlichen, sondern mir wurde auch die Freude zuteil, die Hintergründe dieser geheimdienstlichen Tötungen zusammen mit …

Best of Hexenkollektiv Rote Ernte weiterlesen

NSU: Julia analysiert den VS-Sumpf um Kilic

Kurz vor dem Urteil im so genannten NSU-Prozess habe ich noch Gelegenheit, mit der genauso feschen wie mutigen Pädagogin Julia zu sprechen, die für uns ja schon einige wichtige Aspekte der Dönermorde dargestellt hat. Ich werde Julia heute zum sozialen Umfeld von Habil Kilic (Münchner Dönermord) befragen, und was der deutsche Verfassungsschutz ganz konkret damit …

NSU: Julia analysiert den VS-Sumpf um Kilic weiterlesen

Der Höllenschlund im Kinderzimmer

Nachdem ich jetzt kurz über die Rotwelsche Nebenbedeutung meiner eigenen Artikelüberschrift gelacht habe (imm Kin ter z immer = dass er von der flotten Biene eins aufs Kinn bekommen hat verschweigt der Mayr immer) zu einem sehr ernsten Thema. Ich erörtere es wieder im Gespräch mit meiner reizenden Mitarbeiterin Julia. Mayr: Julia, du hast dich …

Der Höllenschlund im Kinderzimmer weiterlesen