Die Sezession, ein israelisches Käseblatt

Ich dachte mich trifft der Schlag als mir gestern auf sezession.de ein Artikel des bekannten Wiener Hochstaplers und Juden Martin Semlitsch, genannt Lichtmesz entgegenflatterte. Semlitsch schreibt jetzt die Texte von Ellen Kositza, wobei natürlich die Frage zu stellen wäre wo diese wortgewandte Frau ist wenn der Textdichter des schwulen Kulturbolschewiken Michael Buchinger für sie schreiben muss.

Lebt Ellen Kositza noch? Ist sie in Frankfurt am Main umgebracht worden von Leuten der Antifa, denen man weis gemacht hat, sie besäße brisante Dokumente über die Proliferation radioaktiven Materials an die Antifa?

Man weiß es nicht. Unten rechts sehen Sie einen Ausschnitt aus Semiltschs Geschreibsel. Auf Rotwelsch sagt mir der israelische Agent darin, ich solle den Mund über eine bestimmte Dame halten, insbesondere über ihre „gesellschaftlichen Aktivitäten“, die böse Zungen der Geldbeschaffung im horizontalen Sinn zurechnen.

So weit ist die Sezession jetzt also herabgewürdigt worden. Hier ist ein Video zu sehen, das „Leo“ zu jener Zeit zeigt, als ich in israelischer Haft gefoltert wurde. Weinerlich spricht „Leo“, die ich der Führung des israelischen Geheimdienstes in Europa zurechne, darin vom Wunsch zu verschwinden, von süßen Geheimnissen, die sie mit mir teilte usw.

Tatsächlich wurde sich über meine Dunkelhaft, meinen Hunger, die Entwürdigungen und Beraubungen von Wien aus illegal vor dem Doppelmonitor lustig gemacht.

Es wird ein Gerücht sein, dass man sich für das Geld aus dem Raub meiner Eigentumswohnung die Zähne richten ließ. Bis heute glaubt „Leo“ ernsthaft, ich liebte sie und lässt mir über einen schwulen operierten Juden, der sich auf der Sezession als Rechtskonservativer ausgibt Anweisungen schicken.

Götz Kubitschek muss diesen Irrsinn sofort beenden. Es ist der absolute Tiefpunkt „deutscher“ Publizistik. Es muss aufhören.

(Bildquellen Screenshots Sezession und Akademie Mainz)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s