Psychologinnen im schönen Baden bei Wien

Die alte Stadt der Psychoanalyse, das schöne Wien mit seinen ekelerregenden Ausläufern, bringt seltsame Menschen hervor. Zum Beispiel weibliche Provinzeier, die als Psychologinnen Karriere machen, für die Israelis arbeiten und einem das Leben schwer machen.

Solche Weiber sind die Hölle; sie schrecken vor keinem Verbrechen zurück, wenn es darum geht, sich wichtig und unentbehrlich zu machen, Geld zu verdienen, die Morde der Freunde, Eltern und Bekannten zu decken und sich an Männern zu rächen, die es einst gewagt haben, sie zu verschmähen.

Wissenschaftsgeschichte Urmensch
Wissenschaftliche Phantasie zur Genese des Menschen. Aus einem Lehrbuch

Fickt man eine solche Blume nicht, dann kann es einem passieren, dass man Jahrzehnte später plötzlich als Sexualtäter gesucht, von Hofrätinnen bis ins Ausland verfolgt, als schwul und ruppig usw. bezeichnet und halboffiziell als kranker Wahnsinniger eingeschätzt wird.

Ich beispielsweise kann mich nicht erinnern, je eine Vergewaltigung begangen oder einen schwulen Boy im Arsch besucht zu haben. Etwas derartiges habe ich auch nie in der ZiB2 gehört, als sie noch von Danielle Spera, dem Liebling der Synagogen moderiert wurde.

Wenn man solchen Unsinn z.B. auf dem Umweg über einen geliebten Menschen hört, der sich einen solchen Unsinn gar nicht vorstellen kann und mit der Schrotflinte bzw. der Giftphiole im Anschlag zu derartigen Ansichten gezwungen werden müsste, wird es bitter.

Gut, mit den Israelis legt man sich nicht an und ich beschwere mich auch nicht. Dass aber Deutsche diesen Scheißdreck nachbeten hat mich erschüttert. Es ist zum Verzweifeln in Wien und in Baden bei Wien.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s