Innere Vergiftung und Herrschaftstrieb der Linken

Die dreckigen Geschäfte israelischer Kräfte in Deutschland sind niemals nur von Juden ausgeführt worden. Immer war ein Bodensatz einheimischer Leute mit dabei, der letzte Dreck: Rotwelsch quatschende Mörderweiber, Geschäftemacher, ekelhafte Journalisten, gewissenlose Industrielle, Witwentröster, Gigolos mit Studium und der ganz normale Mist der verkommenen Beamtenschaft.

Der größte Schrecken aber ist der selbstmörderische moralische Wahnsinn und der krankhafte Herrschaftstrieb der Linken, wenn er mit jüdischem Geflunker zusammenkommt.

Wenigen Menschen ist bekannt, dass nicht nur die Rechte mit moralischem Gift verseucht wird (wovon die Rede ist ist klar) sondern auch die Linke. Die moralische Vergiftung der Linken läuft allerdings geheim, geht von den eigenen Leuten aus, sie dient nur der inneren Zersetzung, wird dem Gegner verschwiegen.

B88AA0FF-86ED-4B40-A60D-7A3B2AD4D109
Margerit, ein Stein

Wie muss man sich das vorstellen? Denken Sie an die Dönermorde: Nach außen propagieren sie die Lüge, „Nazis sind es gewesen“, hinter verschlossenen Türen flüstert man den Genossen zu: „Es waren linke Türken, vielleicht sogar Kurden.“ Tatsächlich waren es der MIT und Münchner Juden, Manfred Götzls Freunde.

Genauso bei der österreichischen Briefbombenserie: Jeder Depp weiß, dass die Bomben von Israelis gebaut, die Namen der Opfer von meiner Mutter und ihren geisteskranken Freundinnen in einem Pausenflur ausklamüsert worden sind und der ganze Scheiß dazu dienen sollte, einerseits unsereinen einzuschüchtern, andererseits politische Ziele zu erreichen (die nichts links waren, nur antirechts).

Auch bei den Briefbomben reden so genannte linke Führer ihren Schützlingen hinterhältig ein, dass die Anschläge von Linken begangen worden seien. Man hat für den Bombenbau ja auch nicht zufällig Strohhalme aus dem Ostblock verwendet.

Bleibt nur noch die Frage warum. Die Linke vergiftet die Rechte moralisch, weil sie ein billiges Geschäft machen will und spannt dazu die Juden ein. Die Linke demoralisiert die eigenen Leute intern mit Lügen über eigene „Schuld“ (als ob ein anständiger, ja sogar ein unanständiger Linker je Briefbomben verschicken würde), um die eigenen klein zu halten.

Links und rechts muss eine Befreiung geschehen. Es müssen auch jene demontiert werden, die in der Linken selber Gift streuen, auch Linke sind Menschen, nicht nur jene, die sich zu Unrecht für die Konzentrationslager schämen.

 

(Bild: Unbekannter Amifotograf)

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s