Den Zeugen Schwarz vorladen

In den vergangenen Tagen sind auf diesem Blog die wichtigsten Zusammenhänge der so genannten Dönermorde dargestellt worden (dass wir seit 2013 kämpfen, muss hier nicht betont werden). Aus praktischer Sicht muss jetzt nur noch der Zeuge Schwarz (er heißt nicht wirklich Schwarz und befindet sich in einem Zeugenschutzprogramm) nach München vorgeladen werden, dann kann Richter Götzl sein juristisches Wissen anwenden und unter sauberer Berücksichtigung der StPO den so genannten NSU-Prozess über den Haufen werfen.

Der Zeuge Schwarz war am Tatort Kilic und hat den Schützen des Dönermordes aus 20m Entfernung gesehen. Bei der Niederschrift seiner Aussage waren die zuständigen Beamten einem unvorstellbaren Erpressungsdruck ausgesetzt und haben wichtige Teile der Aussage weggelassen.

3D4D90F0-5489-41C3-9E53-3E39E2659E51.jpeg

Allein die Aussage in der vorhandenen Niederschrift reicht aber schon um das Gesindel in den Münchner Villen, das die zahllosen Morde organisiert hat, die Heimreise nach Israel zu ermöglichen.

Schwarz mag das berühmte weiße Plastiksackerl mit der Tatwaffe gesehen haben, das Kennzeichen des ohnehin amtsbekannten Fluchtautos usw. Er kann das alles Richter Götzl sagen.

Ob Schwarz tatsächlich als Affe agiert hat so wie ich im Café Orange mag dahingestellt bleiben. Dass die Straßennamen im Umkreis des Tatorts die Lösung so mancher Rätsel um den NSU enthalten wird vor Gericht niemanden interessieren.

Und dass der Ganze Mordhaufen jetzt auffliegt, dass es in Österreich und Bayern drunter und drüber und den Bach hinunter geht mit dem geheimdienstlich organisierten Scheißdreck der Vergiftung und Demoralisierung, mit dem Wegmachen Unliebsamer und der verlogenen mittelalterlichen Brut, das freut mich von Herzen.

 

(Dokumente: Arbeitskreis NSU)

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s