Herr Dressler vom Finanzamt Zehlendorf

Vor einiger Zeit habe ich wirksamen Widerstand gegen willkürliche und rechtswidrige  behördliche Maßnahmen meine Person betreffend angekündigt. Ich habe die Nase gestrichen voll von den geheimdienstlichen Versuchen, mir das Leben zur Hölle zu machen, die sich gegen mich richten, weil ich die erpresserische Vertuschung des Oktoberfestattentats öffentlich aufklären will. Die Leute, die mit diesen Maßnahmen …

Herr Dressler vom Finanzamt Zehlendorf weiterlesen

Kunst als Mittel der Konspiration

Ein Ziel dieses Blogs ist es, die Arbeitsmethoden der Geheimdienste so weit öffentlich zu machen, dass altmodischer Psychoterror, wie ihn zum Beispiel die NSU-Legende auf der Ebene eines ganzen Volkes verwirklicht (Niederhaltung der Deutschen durch hemmungslose Verbreitung von negativ-völkischen Minderwertigkeitsgefühlen), aufhört. Zu den besonders altmodischen Methoden der Konspiration im Bereich der Geheimdienste gehört die Sprache …

Kunst als Mittel der Konspiration weiterlesen

Der letzte Sieger ist der Tod

Dieses Zitat von Stalin hat der deutsche Dichter Heiner Müller immer wieder gebracht, wenn ihm die Tränen gekommen sind und er nach besonders harten Worten suchte. Ich kann mit diesem Zitat nicht besonders viel anfangen. Der letzte Sieger ist nicht der Tod; die moderne Technik hat den Tod längst überwunden. In einer Welt, in der …

Der letzte Sieger ist der Tod weiterlesen

1979: Dell im Einbauschrank

Chipjunge Dell, ferngesteuerter Exponent der CIA und als Kind unwissende lebende Überwachungskamera unter ländlichen Mördern, musste als junger Mensch die technologischen Experimente der Geheimdienste mit dem eigenen Leib durchführen. Ich erzähle heute, wie er begonnen hat, sich von seiner Mission zu distanzieren. Im Jahr 1979 manövriert man Dell, getarnt als normales Kleinkind, durch den Alltag …

1979: Dell im Einbauschrank weiterlesen

Video: Die gefällige Schlankheit des Daniele Ganser

Das Wort von der "gefälligen Schlankheit" stammt vom österreichischen Dichter Thomas Bernhard und bezeichnet die blendende Erscheinung von Männern, die sich nicht auskennen. Kleiner Videokommentar von mir zu unserem "YouTube-Hit" mit der Israel-Blamage des Pseudohistorikers und Gladio-Verblöders Daniele Ganser. https://youtu.be/sQpDihzzGHs  

Angriff der Körperfresser

Ich werde Ihnen heute eine Episode aus meinem Leben erzählen, deren Inhalt Sie vielleicht verwundert. Vor Jahren hat es ein Geheimdienst gut mit mir gemeint; zumindest sah es so aus, und die Folgen waren für mich sowieso verheerend. Es war bei einer Hausdurchsuchung. Das LKA krachte in aller Früh an die Tür und schickte sich …

Angriff der Körperfresser weiterlesen

Das Neue Innere Reich II

Aus der Arbeit dieses Blogs sind politische Schlussfolgerungen zu ziehen. In einem ersten Anlauf habe ich das schon versucht; heute setze ich darin fort, ohne besondere Angst vor den Konsequenzen. Die zentrale politische Frage, die sich im Anschluss an die Erkenntnisprozesse der Terroraufklärung vor dem Hintergrund der Human-Chiptechnologie stellt ist die Frage nach der so …

Das Neue Innere Reich II weiterlesen