Handeln Sie, Herr Jaud!

Das Bayerische Landeskriminalamt hat vom Generalbundesanwalt den Auftrag bekommen, die Ermittlungen zum Oktoberfestattentat wieder aufzunehmen. Im Dezember 2014 hat man öffentlich bekannt gegeben, dass neu ermittelt wird.

Ich gehe davon aus, dass die Arbeit der Sonderkommission, die den Auftrag des Generalbundesanwalts durchführt, aufgrund meiner Arbeit, die ich zusammen mit Karl Heinz Hoffmann seit nunmehr fast 4 Jahren mache, sinnlos geworden ist.

Sämtliche Scheinspuren, die man in den anstehenden Abschlussbericht hineinschreiben wollte wie in einen kindischen Roman sind beweisfähig widerlegt; jeder Depp kann die von uns präsentierten Beweise dazu googeln.

So etwas hat es noch nicht gegeben! In München muss Verzweiflung herrschen.

Esst lieber Weißwürscht als weiter alte Leute, die nichts vom Anschlag wissen, auszuspitzeln und zu verhören. Ihr könnt froh sein, dass man euch nicht wegen Bildung einer kriminellen Vereinigung verknackt.

Vor Jahren gab die Bild-Zeitung bekannt, dass das Bayerische LKA über Facebook Spuren sammelt. Aber…

jk[319]
Facebook-Seite des Bayerischen LKA (Januar 2018)
Ich konnte dazu nichts mehr finden; möglicherweise habe ich den falschen Suchbegriff gewählt.

Siegfried Mayr bittet um Mithilfe! Peter Jaud, neuer Chef der SOKO 26. September, möge sich bitte bei mir telefonisch melden mit sachdienlichen Hinweisen, welche Suchbegriffe ich eingeben soll, dass ich sachdienliche Hinweise über Facebook ablassen kann.

Herr Jaud! Ich fordere Sie auf, ein Protestschreiben an die Bundesanwaltschaft zu senden, in dem Sie sich darüber beschweren, dass Ihre SOKO nicht ermitteln darf und man jetzt kein Holz mehr für den Abschlussbericht hat, weil die grauslichen Burschen in Franken Ihnen Ihr Spielzeug weggenommen haben.

Ihr Mayr

 

(Screenshot Facebook, BLKA, Zitatrecht)

 

2 Gedanken zu “Handeln Sie, Herr Jaud!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s