Joachim Herrmann ein Straftäter?

Mit heutigem Datum ist eine Strafanzeige gegen den bayerischen Innenminister Joachim Herrmann, Erlangen, ergangen. Karl Heinz Hoffmann hat Herrmann wegen des Verdachts der Beihilfe zu Verbotenen Mitteilungen über Gerichtsverhandlungen (§ 356 StGB) angezeigt:

Strafanzeige Herrmann

Hoffmann wirft Herrmann konkret vor, Beihilfe geleistet zu haben bei der Produktion eines Filmes von Ulrich Chaussy.

Man wird diese Anzeige nicht so leicht vom Tisch wischen können. Schöne Grüße an den Innenminister.

Joachim Herrmann
Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann (geb. 1956) lacht

 

(Bild: Sven TeschkeCC BY-SA 3.0 de)

Ein Gedanke zu “Joachim Herrmann ein Straftäter?

  1. Pingback: § Satire? – Hure Justizia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s